Unbestimmtheit


… in verschiedenen Arten oder die gleiche Art an verschiedenen Erscheinungsorten.

Dass „Der Mann ohne Eigenschaften“ ein Buch ist, welches keine direkte (intrinsische oder dort intentional hineingeschriebene) Pointe hat. Und kein formales Ende. Das passt doch zum Thema des Buches, oder?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s