Schimanows Sommerakademie


Es war heiß draußen und drinnen warm und etwas stickig. Oberst Grigorij Schimanow kam in einem leichten kurzen Rock und einem Spagettiträgeroberteil hinein. Er ging an die Tafel und schrieb darauf:

Entweder-oder und/oder einserseits-andererseits?

· Praxis und Ideal existieren parallel und treffen sich im Unendlichen.
· Praxis und Ideal treffen sich fragmentarisch und sollten zusammen gedacht aber nicht ohne inhaltliches Zutreffen des schönen Narrativs wegen zusammen-behauptet werden, wo noch strukturelle und inhaltliche Lücken sind.

Dann sagte er:

Mensch könnte zwar behaupten, die Harmonie an sich sei ein Wert – ein Teil der CDU-Welt. Aber es ist dem nicht so, wenn mensch handelt und auf die inhaltlichen und strukturellen Lücken stößt. Ein „Schwamm drüber“ hilft da nicht immer, vermutlich sogar selten. Es sei denn, der betroffene Mensch hat Alternativen, also Ausweichmöglichkeiten – auch Teil der CDU-Welt. Aber diese müssen ‚echt‘ sein, im Sinne von inhaltlich und/oder strukturell existent und praktikabel. Und selbst dann bleibt die Frage:
Lieber im größeren Bereich – in der, bzw. als Vorstellung einer universellen Welt etc. – arbeiten und kämpfen? Oder das nehmen, was mensch zugeteilt bekommt – als Art der vorgeordneten Feudal-Welt?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

alienaid

If you're an alien in need of advice, feel free to contact me.

immerabgelenkt.de

Digitale Zweigstelle der Indie-Autorin Juliane Ungaenz

milch_honig

Prosaminiaturen

Der kleine Mann im Kopf

Was wir sind | Was wir sein wollen | Was wir tun

Die Kieker (Die Spoekenkiekerei )

Blick in die Zukunft des politisch-medialen Komplexes

%d Bloggern gefällt das: