Archive for Oktober, 2016

27. Oktober 2016

Die Geschichte vom Pferd ist etwas anderes als die Geschichte des Pferdes. Aber die Geschichte A des Pferdes A ist eine andere Geschichte als die Geschichte B des Pferdes A. Und die Geschichte A des Pferdes A ist anders als die Geschichte A‘ des Pferdes B. U.s.w.

25. Oktober 2016

Ruinösität und Lieblichkeit. Ein von Jane Austen inspirierter Groschenroman.

25. Oktober 2016

Combinations of Atoms. I may be a consciousness within and without and towards it. The swirling and inertia and the singulary moments and the stories I tell myself about it.

23. Oktober 2016

Sonntag Morgen. Jetzt Frauenfußball live im Stadion. Danach Mittagessen. Schöne Vorfreude auf Momente.

21. Oktober 2016

Was machen Atome so? Haben Atome interessante Hobbies und Abwechslung? Das kann sein. Wer nicht nur (bzw. hauptsächlich oder energie-fokussiert) an relationalistischen Fixierungen orientiert ist, hat vielleicht pluralistischere Ansichten.

[Variatio delectat. Offenheit delectat und verunsichert und strengt an. Aber wer durch weniger sekundär de-subjektivierenden Relationalismus vielleicht Energie spart, hätte diese vielleicht für andere Hobbies im ernsthaften Sinne übrig.]

20. Oktober 2016

Objectivity can be a joke or a yoke. Among many other things it can be subjectively.

19. Oktober 2016

Der Mensch versucht es mit allen Tricks. So kann man es nacherzählen. Da das aber prinzipiell (im philosophisch-basalen Sinn) alle betrifft, ist damit nichts Differenzielles ausgesagt. Das ist aber eigentlich gut, denn das Egalitäre ist für die Praktizierung des Individualismus nicht uninteressanter als das narrativ Hierarchische. Und subjektivistisch ist die unangenehme Erkenntnis der philosophischen* Gleichheit der Anfang der (im Hobbesianischen Sinne rationalen) Bearbeitung der Pluralität der Perspektiven und Interessen.

___
* Philosophische Gleichheit u.a. als ethisch** gleiche Grund- oder Start-Essenz jedes Wesens (hier künstlich beschränkt auf: Mensch) in jeder einzelnen Situation (zumindest am theoretisch-analytischen Beginn jeder singulären Situation)
** Wenn man den Begriff der Ethik verwendet, oder auch ‚meta-ethisch‘ — was technisch (theoretische Analyseebene) etwas anderes ist, aber nicht substanziell.

19. Oktober 2016

When I move physically relatively fast, my world perception changes.

 

___
This is not a statement about/referring to whether Carver Mead is rather right (relatively or absolutely) or whether realtivity is an ontological feature of ontology or whether ontology as such exists as such.

18. Oktober 2016

An individualist on the mountain said: There is plurality and there is binary structuration. Moments are precious because they don’t structurise, they are frighteningly unstructured.

17. Oktober 2016

A kind of social(-)liberal

An individual* said: I make my art in, towards, for and against existence, or I try to check and balance powers and energies.

The first is singulary and possibly meeting other singularities.

The second is (the and a) subjective perspective and stance
on combinations of subjective angles, situations and larger narrative constructions based on the meetings of singularities in the social realm.

The social realm as maybe an indirect level where takes ‚place‘: the non-wholly meeting of subjective consciousnesses in moments and situations. And the inter-subjectively (and multiphrenely) communicated non-basic (less basic than the singularity of compositions of individual things) narratives. Narratives are/as more or less ontologically deep and epistemologically: subjectively intensely received/more or less strongly resembling and resounding in the different subjects (summarised for example as ‚characters‘).

___
* An individual person who in this story is an individually composed subjective consciousness-in-moments and a pluralistic & non-wholly reconstruction of sequences of moments/narrative combination of different ‚past moments‘.

Der kleine Mann im Kopf

Was wir sind | Was wir sein wollen | Was wir tun

Die Kieker (Die Spoekenkiekerei )

Blick in die Zukunft des politisch-medialen Komplexes

meermoabit

Moabiter Seefahrten

catveldmaus

Ölmalerei, Acrylmalerei und Fotografie.

systemagazin

Online-Journal für systemische Entwicklungen