‚As a youth‘, I, in some definition of understand, couldn’t understand Hank Quinlan–his attitude, positioning, perspective, expressions, actions.
Currently, I can resound to his perspective without it being my constellation, ‚role‘-construction and ‚attitude‘, impression-expression-pointillation/composition.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s